Wie würde man wohl reagieren, wenn jemand aus deiner Klasse dir ein nettes Kompliment machen würde? Vermutlich würde man sich bei ihm oder bei ihr nett bedanken. Wenn du beispielsweise jemanden lobst, weil er heute besonders schnell und gründlich gearbeitet hat, dann hat er noch einmal die Versicherung das er gut gearbeitet hat und ist wahrscheinlich  noch stolzer auf sich als vorher. Das liegt daran das Glücksgefühle in unserm Körper sich ausbreiten.

Komplimente machen unseren Alltag erträglich und wenn man auch nur sagt: „Wow, dein T-Shirt ist aber schön“.

Meistens fühlt man sich geschmeichelt oder in einer anderen Weise gut. Wenn wir ein Kompliment bekommen reagiert unser Gehirn folgendermaßen: Unser Kompliment wird im Gehirn verarbeitet. Das passiert im Lobus. Der Lobus sitzt in unserem Gehirn bei den Scheitelplatten, die Blitzschnell das Hirnnetzwerk in unserem Gehirn für die positive Bewertung anknipst.

Wertschätzung ist sehr wichtig für den Menschen. Manche bezeichnen dies sogar als Grundbedürfnis. Probiert es mal aus! Was passiert wenn ihr jemanden ein nettes Kompliment macht? Wie reagiert er?

Text: Henriette